Bruckner Fenster Hoftheater GEA
Werbung Werbung Werbung
 Suche
Geben Sie bitte einen Suchbegriff ein:
Chronik | 02.Bezirk Waidhofen/Thaya
Gedächtnisausstellung Franz Dörrer - ein Waldviertler Maler

Letzte Änderung: 15.07.2017 17:43:30
 
Kautzen: Das Heimatmuseum Kautzen zeigt eine Gedächtnisausstellung des 2004 verstorbenen Waidhofner Malers. Entsprechend seinem umfangreichen Werk werden hauptsächlich Ölbilder und Aquarelle aber auch einige interessante Grafiken gezeigt.

Die Themen sind Porträts, Landschaftsbilder und Stilleben. Daneben sind aber auch einige für seine Kinder gefertigten Objekte wie die drehende Weihnachtskrippe, die Puppen aus Papiermaschee und ein Märchenbuch, zu besichtigen.

Das im Jahr 2004 erschienene Buch „Franz Dörrer - Mein Malerleben“ mit Texten von Prof. Franz Kaindl aus dem Verlag Bibliothek der Provinz wird ebenfalls vorgestellt und kann gekauft werden. Es beinhaltet eine Biografie des Malers, einen umfangreichen Bildteil mit seinen Werken und ein Werksverzeichnis.

* Lebenslauf:
* Erlernt im Betrieb des Vaters den Beruf des Dachdeckers
* 1940 bis 1945 Militärdienst und Gefangenschaft
* 1945 bis 1950 Studium an der Akademie der bildenden Künste in Wien, das er mit dem Diplom als Akademischer Maler abschließt
* im Mai 1948 heiratet er die Kindergärtnerin Ludmilla Fränzel
* 1949 Geburt von Sohn Josef, dem späteren Gemeindearzt in Dobersberg.
* 1950 Rückkehr nach Waidhofen a. d. Thaya. Er arbeitet ab jetzt als freischaffender Maler
* 1953 Geburt der Tochter Margarete, die später Lehrerin wird
* 1955 Mitbegründer des Waldviertler Malerbundes
* ab 1962 Dozent an der Volkshochschule in Waidhofen a. d. Thaya
* 1960 bis 1975 zahlreiche Auslandsreisen und Studienaufenthalte im Mittelmeerraum
* mehrere Einzelausstellungen in Niederösterreich, zuletzt 1990 im Heimatmuseum Waidhofen a. d. Thaya.
* zahlreiche Ausstellungsbeteiligungen in Österreich und im Ausland.

Die Ausstellung ist bis einschließlich 22 Oktober 2017 an Sonn- und Feiertagen von 9 – 12 und von 14 – 16 Uhr zu besichtigen.

Informationen-Foto:
Eröffnung: Samstag, 15. Juli 2017, 17 Uhr.
Heimatmuseum Kautzen, Waidhofnerstraße 9
Tel.: 0664 44 44 271 oder 02864 / 2773.
elisabeth.hruska@aon.at
www.kautzen.com


Janetschek
Werbung

Sparkasse Waldviertel
Werbung


Werbung


Werbung


Werbung

Advent in Weitra


Werbung


Werbung


Werbung











[Besucher Gesamt: 13142267] [Besucher online: