Bruckner Fenster Hoftheater GEA
Werbung Werbung Werbung
 Suche
Geben Sie bitte einen Suchbegriff ein:
Chronik | 04.Bezirk Krems
Parkplatz „Steiner Donaulände“ offiziell in Betrieb

Letzte Änderung: 06.10.2017 23:51:40
 
Krems: Krems – Auf dem Gelände des einstigen ÖAMTC-Stützpunktes in Stein ist ein neuer Parkplatz entstanden. Somit stehen ab sofort 50 zusätzliche Stellflächen in unmittelbarer Nähe zum Schifffahrts- und Welterbezentrum zur Verfügung.

„Der neue Parkplatz stellt eine spürbare Entlastung der Verkehrssituation in Stein dar – für Anrainer und Besucher“, sagte Bürgermeister Dr. Reinhard Resch beim Lokalaugenschein.

Die Hälfte der 50 Stellplätze sind fix vermietete Plätze, für die restlichen Stellplätze gilt die gleiche Tarifordnung wie auf dem gegenüberliegenden Parkplatz beim Schifffahrts- und Welterbezentrum: 1 Euro pro angefangene Stunde. Die Gebührenpflicht gilt von 8 bis 18 Uhr, und zwar ab der dritten Stunde Parkzeit. Als Nachweis gilt Parkuhr oder Gratis-Parkschein aus dem Automaten.

Informationen-Foto:
Ursula Altmann-Uferer
Stadt Krems
www.krems.gv.at

Janetschek
Werbung

Sparkasse Waldviertel
Werbung


Werbung


Werbung


Werbung

Advent in Weitra


Werbung


Werbung


Werbung











[Besucher Gesamt: 13142277] [Besucher online: