Bruckner Fenster Hoftheater GEA
Werbung Werbung Werbung
 Suche
Geben Sie bitte einen Suchbegriff ein:
Chronik | 01.Bezirk Gmünd
Kühlschrank explodierte im LPH-Weitra

Letzte Änderung: 13.04.2018 11:22:57
 
Weitra: Am 12.04.2018 gegen 20.00 Uhr kam es im Landespflegeheim Weitra nach der Explosion eines Kühlschrankes zu einem, Brandalarm.

In einem Zimmer im 2. Stock der Anlage war ein Kühlschrank explodiert. Dabei wurde der gesamte 2. Stock durch Amoniak kontaminiert und musste evakuiert werden.

Eine Patientin (78 Jahre) und eine Beschäftigte (45 Jahre)wurden im Landesklinikum Gmünd ambulant behandelt.

Das Alter des explodierten Kühlschrankes liegt bei ca 25 Jahren. Durch die Tatsache, dass das Gerät eng verbaut war, konnten die Lamellen auf der Rückseite nicht gereinigt werden und waren mit einer dicken Staubschicht belegt.

Durch den engen Verbau und zu wenig Kühlung kam es zu einer Überhitzung, die letztendlich zur Explosion führte.

Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

Informationen:
Alois Strondl
Chefinspektor
BPK Gmünd

Janetschek
Werbung

Sparkasse Waldviertel
Werbung


Werbung


Werbung


Werbung


Werbung


Werbung















[Besucher Gesamt: 14020480] [Besucher online: